Spendenübergabe

je 1.000 Euro für die Kirche und den Heimatverein in Haarbach

Im Rahmen der Vertretergespräche durften die Mitgliedervertreter in Haarbach 5.000 Euro verteilen. Diese entschieden sich folgendermaßen: je 1.000 Euro gingen an die Kath. Pfarrkirchenstiftungen in Wolfakirchen und Haarbach, diese verwenden das Geld zur Kirchenrenovierung und zum Bau eines behindertengerechten Eingangs. Weitere 1.000 Euro erhielt der Heimatverein Haarbach zur Anschaffung einer neuen Tracht.

Spendenübergabe
Geschäftsstellenleiter Sandro Knab (links im Bild) bei der symbolischen Scheckübergabe.

Überreichung: August 2018