Corporate Social Responsibility

Als Unternehmen gesellschaftliche Verantwortung übernehmen

Schwieriges Wort, große Wirkung – Corporate Social Responsibility ist sehr aktuell. CSR bedeutet, dass sich Unternehmen ihrer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst werden und danach handeln. Lesen Sie hier, was sich hinter Corporate Social Responsibility verbirgt und welches Potenzial für Unternehmen darin steckt.

Drei Dimensionen von Corporate Social Responsibility: soziale, ökologische und ökonomische Verantwortung

Begriffsdefinition

Was ist Coporate Social Responsibility?

Corporate Social Responsibility (kurz CSR) bezeichnet die gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen. Im normalen Sprachgebrauch werden die Begriffe Corporate Social Responsibility und Nachhaltigkeit synonym verwendet. Doch das stimmt so nicht ganz: Der Nachhaltigkeitsgedanke entstand aus der Ökologie heraus. Sein Fokus lag daher stark auf dem Thema Umweltschutz. Corporate Social Responsibility basiert hingegen auf einem ganzheitlichen Ansatz. Ziel von CSR ist es, die Auswirkungen der Unternehmensaktivitäten zu verantworten und einen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung der Gesellschaft zu leisten. 

Dimensionen von CSR

Drei Dimensionen der Verantwortung

CSR lässt sich in drei Dimensionen gliedern: in die soziale, die ökologische und die ökonomische Verantwortung. Obwohl das Wort "Social" im Begriff CSR schnell eine höhere Wichtigkeit dieser Dimension nahelegt, sind alle drei Verantwortungsbereiche gleichermaßen von Bedeutung. 

Soziale Verantwortung

Mit der sozialen Verantwortung ist die Beachtung der rechtlichen und moralischen Grundsätze beim unternehmerischen Handeln gemeint. Dazu zählt zum Beispiel die Gesundheitsförderung der Mitarbeiter oder die Berücksichtigung von Chancengleichheit und Diversität. Die daraus folgende positive soziale Wirkung beeinflusst indirekt das unternehmerische Handeln.

Ökologische Verantwortung

Die ökologische Verantwortung hebt die Auswirkung des unternehmerischen Handelns auf die Umwelt hervor. Die Nutzung von erneuerbaren Ressourcen und die Reduktion von Schadstoffen verringern den ökologischen Fußabdruck und steigern die Effizienz des Unternehmens.

Ökonomische Verantwortung

Alle Maßnahmen eines Unternehmens zum nachhaltigen Wirtschaften lassen sich unter der ökonomischen Verantwortung zusammenfassen. Dabei zeigen sich in der Einhaltung von Menschenrechten oder der Förderung eines ökologischen Anbaus durchaus Überschneidungen zur sozialen und ökologischen Dimension. Nicht zuletzt spart ein verantwortungsvoll arbeitendes Unternehmen auf lange Sicht Kosten ein.

Corporate Social Responsibility im Unternehmen

Verantwortung zeigen

CSR lässt sich sowohl innerhalb als auch außerhalb des Kerngeschäfts integrieren. Beides setzt voraus, dass sich das Unternehmen seiner gesellschaftlichen Verantwortung bewusst ist. Unternehmerische Verantwortung wirkt sich auf alle Geschäftsbereiche aus. Deswegen sollten Unternehmen CSR in die allgemeine Unternehmensstrategie aufnehmen. Besonders in der Anfangsphase können sich Unternehmen auf ihre Stärken konzentrieren und Projekte in kleinen Schritten umsetzen. Je nachdem, mit welchem Ziel ein Unternehmen CSR betreiben will, entscheidet es sich dabei für bestimmte Maßnahmen. Nicht jede Maßnahme ist für jedes Unternehmen sinnvoll. CSR-Ziele sollten deshalb individuell definiert und die Umsetzung über messbare Maßnahmen ausgeführt werden.

Selbstverständnis der Volksbanken Raiffeisenbanken

Gesellschaftliches Engagement und das Einstehen für die Belange der Menschen vor Ort gehören seit jeher zum Werteverständnis der Volksbanken und Raiffeisenbanken. Als Bank der Region und als Institut von Menschen für Menschen liegt auch uns das Wohl unseres Geschäftsgebiets sehr am Herzen. Sprechen Sie unsere Berater gern an, um zu erfahren, wie Ihre Volksbank - Raiffeisenbank Vilshofen eG Ihre Region unterstützt.

Hinweis: Dieser Artikel gibt nur Anregungen sowie kurze Hinweise und erhebt damit keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die Informationen können keine individuelle Beratung ersetzen.

Zuletzt aktualisiert am 15. April 2021